Die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf

Zentrales Ziel unseres Förderkreises ist es die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf zu fördern und ihr begleitend beizustehen.

Die Jugendsiedlung Hochland

Die Errichtung und der Aufbau der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf begann 1950. Der Trägerverein "Jugendsiedlung Hochland e.V.", der dieses Engagement in Königsdorf seit rund 60 Jahren mit beachtlichem Engagement gestaltet, ist öffentlich anerkannter Träger der Jugendarbeit.

Die Mitglieder im Verein sind heute neben engagierten Einzelpersonen die katholische und evangelische Jugend, der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen und die Gemeinde Königsdorf.

Mehr über die Jugendsiedlung Hochland Königsdorf und ihre Angebote erhalten Sie über die Website der Jugendsiedlung, die Sie hier erreichen:

www.jugendsiedlung-hochland.de