Fördern - Projekte

Wir freuen uns auf neue Mitglieder und Spender im Förderkreis. Erst durch Ihre Unterstützung ist unsere Arbeit erfolgreich, wir können unsere Ziele verwirklichen und unsere Förderprojekte unterstützen.

Der Förderkreis arbeitet projektorientiert. Aktuell unterstützen wir den Aufbau der Demokratiewerkstatt und des Archivs der Jugendsiedlung

Die Geschichte der Jugendsiedlung ist mit Unterstützung des Förderkreises durch einen Historiker bis in die 80er-Jahre aufgearbeitet. 
Das Grundanliegen bleibt, dass die Geschichte der Jugendsiedlung in Dekaden schlagwortartig zusammengefasst und somit die zeitgeschichtliche Einordnung und die Rolle der Jugendsiedlung sichtbar wird. Daran wird weiter intensiv gearbeitet; als nächste Schritte stehen nun die Zusammenstellung der Daten ab 1980 und die Interviews mit damaligen Akteuren an; die Arbeiten sollen bis zum Sommer 2021 abgeschlossen sein.

Der Vorstand wird am 26.09.2020 den Scheck über 3.000 € überreichen.Mit diesem Projekt werden auch die Grundlagen für eine Dokumentation anlässlich „75 Jahre Jugendsiedlung 1949 – 2024“ geschaffen. Bisher wurde die Demokratiewerkstatt mit 15000 € unterstützt.

So können Sie die Projekte unterstützen:

Als Mitglied im Förderkreis

unterstützen und begleiten Sie mit ihren persönlichen, beruflichen oder ehrenamtlichen Erfahrungen, ihren ideellen, organisatorischen und finanziellen Möglichkeiten die Sicherung und Weiterentwicklung der Arbeit der Jugendsiedlung.
Beitrittserklärung für Mitglieder (PDF)
Abbuchungserklärung (PDF)

Als Spender*in

unterstützen Sie uns jährlich mit einer regelmäßigen Spende. Erst durch Ihre kontinuierliche Unterstützung wird unsere Arbeit dauerhaft erfolgreich. Der Jahresbeitrag wird mit der Beitrittserklärung von der SpenderIn in seiner Höhe von selbst festgelegt. Jeder Betrag hilft.

Beitrittserklärung für Spender (PDF)
Abbuchungserklärung (PDF)

Mit einer Einzelspende

helfen Sie einmalig und gezielt und unterstützen aktuelle Einzelprojekte, die Ihnen am Herzen liegen. Nutzen Sie Jubiläen, runde Geburtstage und festliche Anlässe und bitten Sie Ihre Gäste und Freunde anstelle von Geschenken um eine Spende bzw. Zuwendung für die Jugendsiedlung

Der Förderkreis ist vom Finanzamt Miesbach als gemeinnützig anerkannt
(St.-Nr. 139/109/30235). Damit ist Ihre Spende steuerlich abzugsfähig und Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung.

Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen,
IBAN DE66 7005 4306 0011 0917 33, BIC BYLADEM1WOR

P.S.: Die Mitglieder des Förderkreises

  • erhalten auf Wunsch 2-3mal im Jahr einen Newsletter und sind so über alle aktuellen Entwicklungen und Veranstaltungen informiert.
  • werden exklusiv für besonderen Veranstaltungen eingeladen (z.B. Festival der Köche, Ehrenpreis, Benefizkonzerte)
  • können bei frühzeitiger terminlicher Abstimmung die Einrichtungen und Dienstleistungen der Jugendsiedlung für Familientreffen nutzen (z.B. Hochzeit, Geburtstag, …)

Als Abonnent unseres Newsletters

informieren wir Sie zwei bis dreimal jährlich über neue Entwicklungen und laden sie zu Veranstaltungen ein.

Zur Newsletter Anmeldung

Hier finden Sie aktuelle Informationen
Hier erfahren Sie etwas über uns als Förderverein