Vielleicht erinnern auch Sie sich . . .

an einen unvergesslichen Aufenthalt in der Jugendsiedlung Hochland, auf dem Gelände an der Isar, im Zeltlager, im Hüttendorf oder bei einer Fortbildung in der Jugendbildungsstätte im Tagungshaus.

Seit mehr als 70 Jahre ist die Jugendsiedlung Hochland (gegründet 1949) ein Ort, an dem sich Kinder, Jugendliche, Ehrenamtliche und hauptberuflich Mitarbeitende einfach wohlfühlen, Freiräume nutzen und gestalten können und eine qualifizierte Unterstützung erfahren.

Der Förderkreis der Jugendsiedlung

schätzt und unterstützt diese qualifizierte und anspruchsvolle Arbeit. 55.000 Gäste im Jahr zeigen, dass die Jugendsiedlung auf über 31 ha mitten im Landschaftsschutzgebiet die richtigen Rahmenbedingungen für Kinder- und Jugendgruppen, aber auch für Seminare und Fortbildungen bietet.
Der Förderkreis der Jugendsiedlung wurde im Juni 2009 gegründet und sieht seine vornehmliche Aufgabe darin, die qualitative Entwicklung der Jugendsiedlung Hochland durch Bereitstellung finanzieller Mittel zu fördern und ideell zu unterstützen. Dies gelingt durch Benefizveranstaltungen, die Verleihung des Ehrenpreises und durch gezielte Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit. Aktuell unterstützt der Förderkreis den Aufbau der Demokratiewerkstatt in der Jugendsiedlung. So wurde ein Archiv aufgebaut und das 70-jährige Wirken der Jugendsiedlung in zeitgeschichtliche Zusammenhänge eingeordnet.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie ein, sich mit Ihren Möglichkeiten an der Förderung der Jugendsiedlung zu beteiligen.

Fördern – Projekte

Aktuelles

3.Newsletter

  • 18.September 2021: Mitgliederversammlung und Gedenkandacht
  • „Jungen Menschen in den Nöten ihrer Zeit beistehen!“
  • Pandemiejahre 2020 und 2021 im Förderkreis
  • Die Jugendsiedlung Hochland sitzt in den Startlöchern . . .
  • Aktuelles aus der Presse
  • Bitte um Unterstützung . . .
  • Schatzsuche – Bitte helfen Sie mit Ihren Fotos, Dokumenten, Erinnerungen . . .
  • Trauer um Henner Lang

Nächste ordentliche Mitgliederversammlung und Gedenkandacht an Willy Bäßler am 18.9.2021

Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung des Förderkreises mit turnusmäßigen Neuwahlen wird in den Herbst verschoben: Samstag, 18.9.2021 am Nachmittag (voraussichtlich 13.30 Uhr). Sie…

„Jungen Menschen in den Nöten ihrer Zeit beistehen!“

„Jungen Menschen in den Nöten ihrer Zeit beistehen!“ Das war der Leitspruch, als sich der Verein Jugendsiedlung Hochland im Jahr 1949 gründete….

Pandemiejahre 2020 und 2021 im Förderkreis

Pandemiejahre 2020 und 2021 im Förderkreis Mit Verständnis für die Corona bedingten Einschränkungen aber auch mit großem Bedauern mussten in 2020 und…

Die Jugendsiedlung Hochland sitzt in den Startlöchern . . .

Die Jugendsiedlung Hochland sitzt in den Startlöchern . . . … und hat ein umfangreiches Hygienekonzept, ein renoviertes Tagungshaus und wartet auf…

Aktuelles aus der Presse

Im Lokalteil des Merkur beschreibt ein Interview mit Roland Herzog (aus der Leitung der Jugendsiedlung) die aktuelle Situation – hier der direkte…

Bitte um Unterstützung . . .

Das aktuelle Konzept Beherbergung der Regierung gibt zur Übernachtung eine Belegung von 1 Hausstand je 1 Wohneinheit (Zelt/Zimmer) vor. Unter diesen Bedingungen…

Schatzsuche – Bitte helfen Sie uns mit Ihren Fotos, Dokumenten, Erinnerungen . . .

Schatzsuche – Bitte helfen Sie uns mit Ihren Fotos, Dokumenten, Erinnerungen . . . Die inhaltliche Arbeit am Archiv läuft weiter, auch…

Trauer um Henner Lang

Trauer um Henner Lang Unser Mitglied Henner Lang war ein engagierter, mitdenkender und mitgestaltender Mensch. Er war aktiv in der evangelischen Kirchengemeinde,…

Zum Jahresausklang

wollen wir Sie über die neusten Entwicklungen im Förderkreis und in der Jugendsiedlung Hochland informieren. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben die…

Durchhalten bei Belegungseinbruch von 85% – Kreativität und Hoffnung

Für die Aussage „Durchhalten“ . . . von unser Kanzlerin und unserem Vorstandvorsitzenden Klaus Schulz brauchen wir als Jugendsiedlung viel Kraft und…

Wir lassen die Jugendsiedlung nicht im Regen stehen!

Der Lockdown hat die Jugendsiedlung schwer getroffen. . . . Dank des hohen Engagements der Mitarbeitenden und der Verantwortlichen wurde der Betrieb…

Ehrenpreis an Sebastian Horn

Der Jugendsiedlung Hochland – Förderkreis e.V. verleiht mit Respekt und Anerkennung an Sebastian Horn den Ehrenpreis der Jugendsiedlung Hochland 2020. „Werte achten…

Segnung des erneuerten Tagungshauses am 26.9.2020

Um 13.00 Uhr findet die offizielle Segnung und Eröffnung des neuen Tagungshauses in einem Festakt mit zahlreichen geladenen Gästen statt. Als Förderkreis…

„Lock Down“ harte Prüfung für die Jugendsiedlung – starke Einschränkungen

Der Lock-Down hat die Jugendsiedlung existentiell getroffen. Die Jugendsiedlung wurde am 18.03.2020 geschlossen, alle Mitarbeitenden sind in Kurzarbeit; notwendige Arbeiten werden sukzessiv...

Festival der Köche 2019

Die Plätze für das „Festival der Köche“ im November 2019 waren - trotz des Donnerstag-Termins - schnell und vollständig vergeben. Vielen Dank...

Außerordentliche Mitgliederversammlung wählt Josef Birzele und ergänzt Satzung

Am 09. Oktober 2019 fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Josef Birzele wurde nach dem überraschenden Tod von Willy Bäßler einstimmig als Vorsitzender...

Die Jugendsiedlung Hochland trauert um Willy Bäßler

Wir wollen nicht trauern, dass wir ihn verloren haben, sondern uns freuen, dass wir ihn gehabt haben. Willy Bäßler war uns ein...

Freundeszeichen an Josef (Bebbo) Birzele

In den Jahren 1991 bis Anfang 2018 leitete Beppo Birzele die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf. Sein Wirken war geprägt und ausgerichtet auf...

Ehrenpreis 2018 für Regionalbischöfin Breit-Keßler

Beschwingte Musik der Four SAXESS unter der Leitung von Brigitte Martner aus Beuerberg eröffnete den Festakt in der Jugendbildungsstätte. Rund 70 RepräsentantInnen...

Freundeszeichen 2018 für Rupert Frania

Seit über vier Jahrzehnten begleitet und unterstützt Rupert Frania die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf. Regionale Verankerung, fundiertes Wissen und breite pastorale Erfahrung...

Freundeszeichen 2017 an Hans W. Passian

Als Zeltlagerleiter, Gründungsmitglied des Förderkreis und Veranstalter . . . von Benefizaktionen unterstützt und fördert Hans W. Passian die Jugendsiedlung Hochland in…

4. Mitgliederversammlung

Vorstand mit Willy Bäßler, Alfred Stangler, Gertraud Hofherr und Anselm Kirchbichler wiedergewählt. Freundeszeichen 2017 an Hans W. Passian Als Zeltlagerleiter, Gründungsmitglied des...

Ehrenpreis 2016 für Liedermacherin Claudia Koreck

Den Auftakt des Festaktes gestalteten die Buben und Mädchen der Jungen Chöre München beschwingt und meisterlich mit einen Medley aus dem Musical...

Benefizabend mit 50 Gästen bei Kermess

Nach großen Erfolgen in den Vorjahren veranstaltete die Hotelberufsfachschule der Kermess KG am Abend des 20.11.2015 erneut ein Benefizessen zu Gunsten des...

Freundeszeichen an Dr. Gabriele Stauner (MdEP)

Zwei Jahrzehnte begleitete und unterstützte Frau Dr. Gabriele Stauner die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf. Als Vertreterin des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen war sie…

Förderkreis unterstützt Aufbau „Demokratiewerkstatt“

In Verbindung mit der Generalsanierung des Haupthauses der Jugendbildungsstätte in . . . Königsdorf soll auch nach dem Willen des Vorstands des…

Mitgliederversammlung ändert Satzung, dankt Hans Passian und wählt Anselm Kirchbichler in den Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung diskutierten die Mitglieder verschiedene Satzungsänderungen und beschlossen diese. Anlass zu dieser Änderung der Satzung aus dem Jahr 2009...

Benefizessen „Festival der Köche 2” bei Kermess

Nach dem großen Erfolg im November 2013 veranstaltete die Berufsfachschule für Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement des Kermes e.V. erneut ein Benefizessen...

Benefiz der Couplet AG: Perlen unterliegen Ball

Eigentlich wollte der Förderkreis mit dem Benefizauftritt der Couplet AG den besucherstarken Erfolg des Abends im Juli 2011 im Sternenzelt am 21....

Freundeszeichen an Hermann Kumpfmüller

Seit mehr als fünf Jahrzehnten begleitet und unterstützt Hermann Kumpfmüller die Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf. Als Vertreter des Bayerischen Jugendrings (Präsident) gestaltete...

Ehrenpreis der Jugendsiedlung Hochland an Franz X. Gernstl

Am Samstag 03. Mai 2014 wurde der „Ehrenpreis der Jugendsiedlung Hochland“ Franz X. Gernstl im Rahmen eines Festakts im Eugen-Polz-Saal der Jugendbildungsstätte...

„Festival der Köche“ – Benefizessen

Für den Jugendsiedlung Hochland Förderkreis e.V. veranstaltete die Berufsfachschule für Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement des Kermess e. V. das erste Essen...

Mitgliederversammlung wählte den Vorstand bis 2016

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 27. April 2013 standen die turnusmäßigen Neuwahlen der Vorstandsmitglieder für die Jahre 2013 bis 2016 an. Wiedergewählt...

Förderkreis trauert um Gründungsmitglied Hermann Wirth

Hermann Wirth, der während seiner Studienzeit in den 60er Jahren als engagierter Lagerleiter und ideenreicher Programmleiter mehrmals für das Sommerlager der Jugendsiedlung...

Elisabeth Warkentin nach langer Krankheit verstorben.

Ihr Bezug zur Jugendsiedlung Hochland begann mit ihrem Engagement als junge Erwachsene bei themenorientierten Ferienlagern in Königsdorf. Anfang der 70er Jahre wirkte...

Protektor Couplet-AG begeistert bei Startveranstaltung

Mit dem Gastspiel der Couplet-AG im SternenZelt der Jugendsiedlung startete der Förderkreis seine Benefizveranstaltungen. Es gelang auch gleichzeitig im Zusammenwirken mit der...

Mitgliederversammlung 2011 Projekt „Archiv Jugendsiedlung Hochland“

Der Vorstand des Förderkreises hat die Anregung von Ehemaligen, aufgegriffen und sich entschieden, mit dem Aufbau eines Archivs der Jugendsiedlung Hochland zu...

Förderkreis übergibt erstmals Beitrag an die Jugendsiedlung

Im Rahmen der Jubiläumsfeier 60 Jahre Jugendsiedlung Hochland e.V. am 18. September 2010 übergab der Förderkreis zum ersten Mal an die Jugendsiedlung...

Ehemaligentreffen – Wiederbelebung gelungen

Seit rund 20 Jahren, nachdem Antonia Wagenhuber, die die Ehemaligentreffen der Jugendsiedlung Hochland organisierte, verstarb, fanden keine solchen Treffen mehr statt. Der...

Gründungsversammlung Jugendsiedlung Hochland – Förderkreis e.V.

Ausgehend von einer Idee der Mitgliederversammlung 2008 des Jugendsiedlung Hochland e.V. wurde von einer Arbeitsgruppe (Mitglieder: Willy Bäßler, Beppo Birzele, Anselm Kirchbichler,...

Sie wollen regelmäßig über den Jugendsiedlung Hochland Förderkreis e.V. infomiert werden, dann melden Sie sich einfach an unserem Newsletter an!